Leiter Werkstatt / Unterhalt / Service o.ä. (Landmaschinenmechaniker / Techniker HF)

Arbeitsort: Frauenfeld +- 30 Minuten
Pensum: 100%
Chiffre: 02228

Leiter Werkstatt / Unterhalt / Service o.ä. (Landmaschinenmechaniker / Techniker HF)

Ausbildung

Grundausbildung als Landmaschinenmechaniker, Weiterbildungen zum Prozessfachmann mit eidg. Fachausweis, Dipl. Techniker HF Fachrichtung Maschinenbau und Nachdiplomstudium MAS in Project Management FH.

Erfahrung

Als Allrounder konnte er sich ein breites Wissen über diverse Branchen, Technologien und Methoden aneignen:

  • Leitung von anlagebau- und fahrzeugbauspezifischen Projekten im Prototypen- und Prüfstandsbau
  • in den Bereichen Betriebs-, Service- und Fahrzeugunterhalt
  • im Systemengineering bei Verifikationen und Validierungen von Systemen
  • in der Produktionslogistik mit Schwerpunkt Produktionsplanung und -steuerung
  • in der Planung und Abwicklung von umfangreichen Revisionen und Reparaturaufträgen und Koordination zwischen den involvierten Abteilungen

Sprachen

Deutsch Muttersprache
Englisch gut in Wort und Schrift (B2)

IT-Kenntnisse

MS Office (Word, Excel, Powerpoint, Outlook, MS-Project, Visio), SAP, diverse Messsysteme (Devices, Racelogic), CAD-Grundkenntnisse

Ziele

Der Kandidat sucht eine neue, wieder langfristig ausgerichtete und praxisorientierte Herausforderung, an der auch wieder seine hands-on-Mentalität und seine erworbenen Kenntnisse als Landmaschinenmechaniker und Techniker HF zum Tragen kommen. Er ist auch bereit, selber „Hand anzulegen“ und schliesst eine reine Bürotätigkeit eher aus.

Eintritt

Kündigungsfrist 3 Monate

Spricht Sie dieses Kandidatenprofil an?

Dann setzen Sie sich in der von Ihnen gewünschten Form mit uns in Verbindung. Gerne prüfen wir, ob die gegenseitigen Bedürfnisse, Vorstellungen und Rahmenbedingungen passen und übermitteln Ihnen bei Übereinstimmung die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zur unverbindlichen Einsichtnahme.

Kontaktperson

Markus Berliat, Tel. +41 (0)52 720 5 720

Ausbildung

Grundausbildung als Landmaschinenmechaniker, Weiterbildungen zum Prozessfachmann mit eidg. Fachausweis, Dipl. Techniker HF Fachrichtung Maschinenbau und Nachdiplomstudium MAS in Project Management FH.

Erfahrung

Als Allrounder konnte er sich ein breites Wissen über diverse Branchen, Technologien und Methoden aneignen:

  • Leitung von anlagebau- und fahrzeugbauspezifischen Projekten im Prototypen- und Prüfstandsbau
  • in den Bereichen Betriebs-, Service- und Fahrzeugunterhalt
  • im Systemengineering bei Verifikationen und Validierungen von Systemen
  • in der Produktionslogistik mit Schwerpunkt Produktionsplanung und -steuerung
  • in der Planung und Abwicklung von umfangreichen Revisionen und Reparaturaufträgen und Koordination zwischen den involvierten Abteilungen

Sprachen

Deutsch Muttersprache
Englisch gut in Wort und Schrift (B2)

IT-Kenntnisse

MS Office (Word, Excel, Powerpoint, Outlook, MS-Project, Visio), SAP, diverse Messsysteme (Devices, Racelogic), CAD-Grundkenntnisse

Ziele

Der Kandidat sucht eine neue, wieder langfristig ausgerichtete und praxisorientierte Herausforderung, an der auch wieder seine hands-on-Mentalität und seine erworbenen Kenntnisse als Landmaschinenmechaniker und Techniker HF zum Tragen kommen. Er ist auch bereit, selber „Hand anzulegen“ und schliesst eine reine Bürotätigkeit eher aus.

Eintritt

Kündigungsfrist 3 Monate

Spricht Sie dieses Kandidatenprofil an?

Dann setzen Sie sich in der von Ihnen gewünschten Form mit uns in Verbindung. Gerne prüfen wir, ob die gegenseitigen Bedürfnisse, Vorstellungen und Rahmenbedingungen passen und übermitteln Ihnen bei Übereinstimmung die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zur unverbindlichen Einsichtnahme.

Kontaktperson

Markus Berliat, Tel. +41 (0)52 720 5 720