Sachbearbeiter Administration / Rechnungswesen / Datenverarbeitung (60-100%)

Aus- und Weiterbildung

Kaufmännische Lehre EFZ, Eidg. Dipl. Hotelier-Restaurateur HF (Schweizerische Hotelfachschule Luzern).

Erfahrung

Mehr als 25 Jahre Erfahrung in der schweizerischen und internationalen Hotellerie. Eine freundliche und kommunikative Hands-On Persönlichkeit mit fundiertem organisatorischen und administrativen Knowhow.

Im Kanton Thurgau aufgewachsen und während der Zeit im Ausland immer eng mit der Schweiz, deren Kultur und Leuten verbunden und das Gespür zur Schweizer Hotellerie und Gastronomie nicht verloren.

Sehr gute MS-Office Kenntnisse, versiert im Rechnungswesen, der Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, vertragssicher in Englisch und fliessend in Französisch, kommunikativ, belastbar und dienstleistungsorientiert sowie wertschätzend gegenüber Kunden und Mitarbeitern.  

Sprachen

Deutsch                Muttersprache
Englisch                verhandlungssicher in Wort und Schrift
Französisch          fliessend in Wort und Schrift

IT-Kenntnisse

MS Office
Lobos Administration
Hotelsoftware: Fidelio / Protel / Micros

Ziele

Der Kandidat ist zurzeit in einem Altersheim als Sachbearbeiter Rechnungswesen und Administration tätig.

Er ist offen für eine neue Herausforderung und sieht sich wieder an einer Position als Sachbearbeiter Administration / Rechnungswesen / Datenverarbeitung oder als kaufmännischer Allrounder in einem intakten Umfeld. Zum Einstieg käme auch ein reduziertes Arbeitspensum in Frage, innerhalb von ca. 1 Jahr möchte er dann aber wieder in einem Vollzeitpensum arbeiten. Zur Überbrückung käme auch eine temporäre Anstellung in Frage, idealerweise mit Möglichkeit zur späteren Festanstellung.

Eintritt

Ab 1. Mai 2022 möglich

Spricht Sie dieses Kandidatenprofil an?

Dann setzen Sie sich in der von Ihnen gewünschten Form mit uns in Verbindung. Gerne prüfen wir, ob die gegenseitigen Bedürfnisse, Vorstellungen und Rahmenbedingungen passen und übermitteln Ihnen bei Übereinstimmung die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zur unverbindlichen Einsichtnahme.

Kontaktperson

Markus Berliat, Tel. +41 (0)52 720 5 720