Servicetechniker Maschinenbau / NMR

Aus- und Weiterbildung

Lehre als Polymechaniker EFZ mit berufsbegleitender BMS. Ausgebildet im Zerspanen konventionell und CNC.

Interne Firmenausbildung zum Servicetechniker im Bereich der Massenspektroskopie NMR.

Ausbildung zum Tauchlehrer. Weitere Ausbildungen im Bereich Sport- und technisches Tauchen.

Erfahrung

Nach der Lehre einige Jahre als Polymechaniker in der Kleinteile-Produktion von kleinen bis mittelgrossen Serien. Programmierung von 5-Achsen Fräsmaschinen via CAM sowie direkt an der Maschine. Verantwortlich für den Produktionsablauf und Dokumentation. Ständige Überwachung der Qualität während der Produktion.

Als Servicetechniker weltweit verantwortlich für die Planung und Durchführung der Installationen und Servicearbeiten von Massenspektrometern NMR. Telefonische Auskünfte und technischer Support von Kunden und Servicevertretern weltweit, hauptsächlich in englischer Sprache. Ausbildung und Schulung von Kunden und Servicevertretern. Setup der Workstations Windows oder Linux im Labor auf Kundenseite. Mithilfe bei der Endprüfung von Magnet-Systemen firmenintern.

Als Tauchlehrer verantwortlich für die Ausbildung der Kunden im Sport- und technischen Tauchen. Mehrere hundert Tauchgänge mit >1 Atemgasflaschen in Höhlensystemen. Selbstständige Planung und Durchführung der Tagesausflüge mit Kunden. Stellvertretung und Shopleitung bei Abwesenheit der Besitzer. Verantwortlich für Wartung und Service des technischen Equipments.

Sprachen

Deutsch Muttersprache

Englisch sehr gut in Wort und Schrift

Spanisch sehr gut in Wort und Schrift

Französisch Schulkenntnisse

IT-Kenntnisse

MS Office. Fortgeschrittene Kenntnisse CAM. Grundkenntnisse CAD.
Setup Workstations Windows und Linux.

Ziele

Der Kandidat plant nach Tätigkeiten im Ausland den Wiedereinstieg in den schweizerischen Arbeitsmarkt. Ideal wieder als Servicetechniker national oder DACH-Region, wo er seine handwerklichen und technischen Fähigkeiten einsetzen kann. Interesse an Weiterbildungen in Technik und/oder Personalführung.

Eintritt

per sofort verfügbar

Spricht Sie dieses Kandidatenprofil an?

Dann setzen Sie sich in der von Ihnen gewünschten Form mit uns in Verbindung. Gerne prüfen wir, ob die gegenseitigen Bedürfnisse, Vorstellungen und Rahmenbedingungen passen und übermitteln Ihnen bei Übereinstimmung die aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen zur unverbindlichen Einsichtnahme.

Kontaktperson

Markus Berliat, Tel. +41 (0)52 720 5 720